Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Satellitenkommunikationstechnik

Übersicht

Satelliten werden für vielfältige Anwendungen eingesetzt, wie z.B. Punkt-zu-Punkt Kommunikation, Rundfunk, Fernerkundung oder Navigation. Im Rahmen der angebotenen Lehrveranstaltung werden wichtige Grundlagen für das Verständnis der Satellitenkommunikationstechnik vermittelt. Die Vorlesung richtet sich an interessierte Studenten, die das Grundstudium der Elektrotechnik oder Informationstechnik abgeschlossen haben und über Grundkenntnisse der Hochfrequenztechnik sowie der Nachrichtentechnik verfügen. Im Rahmen der Vorlesung werden fünf Themenblöcke behandelt:

  • Einleitung:
    Technische Systeme im Weltraum, Geschichte der Satellitentechnik, Anwendung von Satelliten
  • Satellitenbahnen:
    Keplersche Bahnen, Die Erde im Raum, Satellitenbahnen im Raum, Terrestrische Perspektive, Geostationäre Satellitenbahnen
  • Übertragungsstrecken:
    Grundprinzip, Signalübertragung, Rauschen, Signal-Rauschabstand, Einflüsse des Übertragungsmediums, Kombinierte Übertragungsstrecken mit Transponder
  • Basisbandübertragung:
    Basisbandmodell, Synchrone Binärsignale, Bandbegrenzung, Detektion synchroner Binärsignale
  • Modulation:
    Direct Sequence Spread Spectrum, Binary Offset Carrier Modulation, Lineare Modulation
  • Codierung:
    Quellcodierung, Kanalcodierung

Den Hörern der Vorlesung steht ein ausführliches Skript zur Verfügung. In den im Wechsel mit den Vorlesungen stattfindenden Übungen kann der Stoff anhand praxisorientierter Aufgabenstellungen vertieft werden.

Termine

Vorlesung:
Montag: 15:00 - 17:45 / (Raum ET A 3.21) / Zunächst Digital
Beginn: 12.04.2021
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Klaus-Günter Meng

Übung:
Die Übung ist in obiger Vorlesungszeit enthalten. Um Zugang zum zugehörigen Moodle-Arbeitsraum zu erhalten, melden Sie sich bitte in der dazugehörigen Veranstaltung im lsf an. Bei Problemen mit dem Zugang zum Moodle-Arbeitsrau senden Sie bitte eine E-Mail an Lukas Deinert.



Nebeninhalt

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Klaus-Günter Meng

Sprechstunde

Nach Vereinbarung